Zum Inhalt springen

TT-Xpert Kreisstützpunkt Kreis 1 und 2

Liebe Sportfreunde,

nach langer organisatorischer Planung können wir jetzt endlich mit dem „TT-Xpert Kreisstützpunkt Kreis 1 / 2 “ starten.  Wie ihr schon am Namen erkennt haben wir für den Stützpunkt einen Namenssponsor gewinnen können.

Hierzu möchte ich Martin Lodner vom TT-Xpert schon mal herzlich danken, dass er uns gerade ihn Richtung benötigte Materialen unterstützt.

In den folgenden Punkten möchte ich euch auf die die Details hinweisen.

Ausrichter:
Förderverein  Tischtennissport des SV Buxheim e.V. in Zusammenarbeit mit dem Kreis 1 und 2

Halle:
Der „TT-Xpert Kreisstützpunkt“ wird in der Realschule am Keltenwall, Ingolstädter Straße 100, in Manching stattfinden.

Hier gilt mein Dank Markus Baumgärtner und Alexander Dutschke (Abteilungsleiter Manching) für die Bereitstellung der Halle.

Trainer:
Werner Nowey von der TT-Xpert Schule

Co Trainer:
Hier bitte ich um die Unterstützung von den 38 Vereinen im Kreis 1 und 2. Der Grundgedanke ist das jeweils immer ein Verein einen Termin übernimmt und dort 2 Leute als Co Trainer unterstützen. Im Anhang befindet sich eine Liste mit den Stützpunktterminen.

Bitte schaut sie euch durch und gebt mir bitte bis 26.09.2015 Rückinfo  wann/ob  euer Verein evtl. einen Termin übernehmen kann. Gerne kann sich auch ein Verein bereit erklären dass er mehrere Termine übernimmt. Hierzu einfach mehrfach in das Excel eintragen.

Ich weiß das ich keinen Verein zwingen kann, will ich auch nicht, aber das ist eine einmalige Chance um sich evtl. neue Ideen für das Jugendtraining zu holen. Werner Nowey ist hier gerne bereit sein Wissen an euch weiter zu geben. Es müssen auch nicht immer jeweils zwei ausgebildete Trainer sein, oft ist den Kinder auch durch Sparring sehr geholfen. (gerne auch mal gegen Material)

Termine:
Aktuell haben wir  26 Termine fest ausgemacht, diese könnt ihr in der angehängtem Excel entnehmen. Das Training wird an den jeweiligen Tagen von 09 – 11:30 dauern.

Teilnehmer:
Starten werden wir mit einem Sichtungslehrgang am 26.09.2015. Der Sichtungslehrgang wird am 26.09.2015 von 09 – 11:30 in Manching durchgeführt. Hierzu bitte ich euch mir bisspätestens 20.09.2015 die Kinder, die Interesse haben, von eurem Verein an folgende Mailadresse

kaufmannch1982 @<noscript>()</noscript>gmail .<noscript>.</noscript>com  zu nennen.

Bitte wenn möglich mit Verein, Vornamen, Nachnamen und Geburtsdatum.

Es gibt keine Altersbeschränkung für die Teilnehmer da wir mit einem gesunden Mix aus „älteren“ und „jüngeren“ Kindern beginnen wollen. Wir wollen mit maximal 16-18 Kindern starten.

Meine bitte an die Vereine ist das die Eltern der Kindern hinter der Entscheidung zur Teilnahme am Stützpunkt stehen. Da die Eltern den entsprechenden Fahrdienst leisten müssen und auch die finanziellen Kosten tragen müssen.

Deswegen sind alle Eltern recht Herzlich zum Sichtungslehrgang eingeladen. Dort werden ich und Werner für aufkommende Fragen gerne zur Verfügung stehen.

Kosten:
Der Stützpunkt wird jährlich 250 Euro Kosten. Wenn man hochrechnet das man 26 * 2 ½ Trainings hat kommt man auf kosten pro Stunde von  3,85 Euro.

Wie setzten sich die Kosten zusammen:
26 * 150 Euro für den Trainer, Hallenmiete

Sonstiges:
Der Stützpunkt ist jetzt erst Mal nur auf ein Probejahr befristet. Im Mai 2016 wird dann auf den jeweiligen Kreistagen ein Resümee gezogen und entschieden ob der Stützpunkt weitergeführt wird.

Am Schluss möchte ich mich bei allen bedanken die mitgeholfen haben, dass wir diesen Kreisstützpunkt realisieren können.

Herzlicher Dank an:
Sebastian Häckl, Markus Baumgärtner, Harald Regler, Andreas Robin, Philipp Kolbus, Martin Lodner, Werner Nowey, Alexander Dutschke

Schöne Grüße
Christoph Kaufmann
KJW Eichstätt/Neuburg